Samsung Wave S8500

Das Samsung Wave S8500 hat in zahlreichen Tests als Testsieger abgeschlossen. Dies ist vor allem auf die hervorragende Ausstattung und die sehr gute Verarbeitung zurückzuführen. Das Samsung Smartphone ist sehr innovativ und bietet nahezu unendliche Anwendungsmöglichkeiten.

Display

Bei dem Display setzt Samsung auf die sehr beliebte Super AMOLED Technologie. Das Display des Samsung Wave S8500 ist dadurch überdurchschnittlich kontrastreich und liefert eine brillante Darstellung.

Während bei herkömmlichen AMOLED-Displays durch Luftpolster getrennte Indiumzinnoxidschichten als Elektroden verwendet werden, um zu erkennen, wo der bedienende Finger den Touchscreen berührt, werden bei der Super AMOLED Technologie die Touchrezeptoren direkt auf dem Display untergebracht. Dies ermöglicht eine erheblich bessere Lichtdurchlässigkeit aufgrund der geringeren Anzahl an Bildschirmschichten und sorgt so für die brillante Darstellung bei dem Samsung Wave S8500 – selbst bei starker Sonneneinstrahlung. Ferner benötigt das Smartphone hierdurch deutlich weniger Energie und ermöglicht eine längere Akkulaufzeit.

Betriebssystem

Samsung setzt bei dem Wave S8500 auf das Betriebssystem bada aus dem eigenen Hause. Das System überzeugt in Kombination mit dem verbauten Prozessor durch eine sehr flüssige und zügige Bedienung – selbst dann, wenn viele Programme gleichzeitig ausgeführt werden.

Apps und Widgets

Das Wave S8500 Smartphone bietet zahlreiche Apps und Widgets an. Diese ermöglichen es, nahezu jedes Anwendungsproblem zu befrieden und zur vollsten Zufriedenheit zu lösen. Eine umfassende Nennung aller Anwendungen würde den Rahmen dieses Testberichts jedoch bei weitem sprengen. Exemplarisch seien hier aber die Apps für Instant Messaging-Dienste und für die Kommunikation mit den bekanntesten Social Networks genannt. Das interaktive Telefonbuch hält Sie übersichtlich darüber auf dem Laufenden, was Ihre Freunde in den Sozialen Netzwerken und über Instant Messenger posten. Ohne, dass Sie deren Profile einzeln aufrufen müssten.

Die Anwendungen können über das Samsung Apps-Widget heruntergeladen werden.

Wollen Sie selbstgedrehte Videos oder Bilder der 5-Megapixel-Kamera mit anderen teilen? Kein Problem! Laden sie diese einfach auf direktem Wege über das Mobilfunknetz in Social Communities wie zum Beispiel Facebook®, Twitter oder MySpace – ein Antippen des Touchscreens genügt.

Ferner legt Samsung dem Wave S8500 eine eigene Softwareschnittstelle namens Samsung Kies bei. Diese dient zur Kommunikation mit dem heimischen PC und ermöglicht eine sehr gute Interaktion von mobilen Smartphone und dem stationären PC. Ferner kann Samsung Kies dazu genutzt werden, verschiedene Anwendungen einfach und bequem anzusehen und anschließend zu installieren. Dies hat den Vorteil, dass dies unabhängig vom Mobilfunknetz geschieht und somit Ressourcen spart.

Technische Ausstattung

Das Samsung Wave S8500 kann nicht nur durch sein hervorragendes Display überzeugen. Die restliche Ausstattung bietet noch einige weitere technische Highlights. Hierzu zählt eine 5 Megapixel-Kamera mit Videoaufnahmen in HD-Qualität, ein 2 Gigabyte großer Arbeitsspeicher, Bluetooth® 3.0 und der schnellste zurzeit am Markt befindliche WLAN-Standard. Ferner verfügt das Smartphone über einen microSD™  Steckplatz. Dieser nimmt Karten bis zu einer Kapazität von 32 GB auf. Auf dem Smartphone können Sie ohne Probleme eine Vielzahl von Programmen gleichzeitig laufen lassen. Der kraftvolle 1 GHz-Prozessor sorgt dafür, dass selbst bei umfangreichem Multitasking alles schön flüssig läuft.

Videos in echter HD-Qualität

Dank der modernen HD-Videofunktion kann das Samsung Wave S8500 das hervorragende Display so richtig auskosten. Sei es nun im Job oder in der Freizeit, das Smartphone kann sowohl sehr gut für die Unterhaltung dienlich sein, als auch im Beruf durch seine HD-Aufnahmemöglichkeiten überzeugen. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten kann das Wave S8500 nicht nur Videos in HD abspielen, sondern diese ebenfalls mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln (720p) aufnehmen. Die Videos können entweder auf dem 2 GB großen internen Speicher abgelegt werden oder einfach auf einer microSD™-Karte gespeichert werden. Selbstverständlich unterstützt Samsungs Wave S8500 zahlreiche Videoformate: MPEG4, H.263, H.264, WMV, DivX, XviD.

Benutzerfreundlichkeit

Das Samsung Wave S8500 kann nicht nur bei der Technik überzeugen. Die Benutzerfreundlichkeit kann sich ebenfalls sehen lassen. Dank des TouchWiz in der brandneuen Version 3.0 geht die Bedienung kinderleicht von der Hand. Alle Funktionen und Programme sind schnell erreichbar und können dank der individualisierten Widgets auch noch an die persönlichen Gewohnheiten angepasst werden. Die Icons und Programmelemente des bada-Betriebssystems sind sehr gut an die Bedienung mit dem Finger angepasst und sorgen für einen reibungslosen Betrieb.
Aktuell bei Amazon im Angebot!

Aktuell bei Amazon im Angebot!